Gründung - FC Randa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Gründung

Infos FC Randa

Nachdem 1984 die Bergdorf-Meisterschaft (BDM) gegründet wurde, gründete 1986 ein gutes Dutzend junger Randäer den FC Randa.

Die Gründungsversammlung fand am 22. Februar 1986 in Randa statt.

Anwesend waren:
Brantschen Amadée, Brantschen Hanspeter, Brantschen Manfred, Brantschen Marcel, Summermatter Josef, Summermatter Patrick, Summermatter Philipp, Truffer Bernhard, Truffer Josef, Truffer Marcel, Zuber Benno, Zuber Kurt

Interesse zeigten:
Brantschen Dominik, Brantschen Florian, Brantschen Gerhard, Brantschen Gilbert, Brantschen Max, Gsponer Jean-Claude (verstorben), Summermatter Albert, Summermatter Willy, Summermatter Daniel, Truffer Thomas, Truffer Xaver

Diese 23 Personen sind zugleich Gründungsmitglieder des FC Randa.

Josef Truffer leitete die Gründungsversammlung und wurde anschliessend zum ersten Präsidenten des FC Randa gewählt. Der FC Randa spielte in der Gruppe B neben folgenden Mannschaften: Ausserberg, Gspon II, Eischoll, Simplon-Dorf und unserem Nachbarn Täsch.

Erster Vorstand:
Truffer Josef, Präsident
Summermatter Philipp, Aktuar
Brantschen Manfred, Kassier

Erster Trainer:
Summermatter Josef

Erster Schiedsrichter:
Summermatter Willy

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü